praenatal.info

Home News Pränataldiagnostik Humangenetik Beratung IGeL-Leistungen Foto / Video Info's / FAQ Wir über uns Fotoalben Links Kontakt Impressum

 

 

Begleitende Beratung

Hauptseite

 
 
 
Hauptseite
Warum Beratung?
Wann Beratung?
Wer berät
Termine
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Begleitende Beratung zur pränatalen Diagnostik

Sie sind schwanger? Herzlichen Glückwunsch!!!

Machen Sie sich keine übertriebenen Sorgen: die überwältigende Mehrheit der Kinder wird völlig gesund geboren.

Manchmal gibt es allerdings vorbestehende Risiken, die eine genauere Untersuchung und intensivere Betreuung der Schwangerschaft erfordern. Oder der betreuende Frauenarzt hat bei einer Routine- oder Wunschuntersuchung einen auffälligen Befund erhoben.

In diesem Moment kann die vorgeburtliche Diagnostik eine große Hilfe sein, in manchen Fällen ist ein Überleben des Kindes sogar nur durch diese zu gewährleisten. Die Pränataldiagnostik (PND) ist daher in der heutigen Zeit ein unverzichtbarer Bestandteil der medizinischen Versorgung, denn:

Die Erhaltung der Gesundheit und die Heilung oder Besserung von Krankheiten sollte nicht erst mit der Geburt, sondern bereits mit der Zeugung beginnen!!!
 

Wo viel Licht ist, zeigt sich aber auch Schatten. Ohne eine fundierte und umfassende Beratung verliert man leicht die Übersicht und - falsch angewendet - richtet die PND mehr Schaden an, als dass sie nutzt.
Die grundlegende Beratung findet normalerweise bei Ihrem behandelnden Frauenarzt statt. Werden bei diesen Untersuchungen Risiken oder Auffälligkeiten erkannt, so werden Sie in aller Regel zur weiteren Betreuung zu einem Spezialisten für vorgeburtliche Diagnostik und/oder zu einer(m) Ärztin/Arzt für Humangenetik überwiesen.

Statt starrer Behandlungskonzepte sollte eine persönliche Betreuung unter Berücksichtigung individueller Faktoren und Fragestellungen erfolge, um Ihre offenen Fragen zu beantworten.